Ackermann-Osteopathie-bei-Schwangerschaft-Lueneburg

Osteopathie bei Schwangerschaft

Osteopathische Behandlung während der Schwangerschaft

Osteopathie kann hervorragende Dienste vor, während und nach der Schwangerschaft leisten. So bereiten sich Mutter und Kind auf die Geburt optimal vor.

Typische Beschwerden während der Schwangerschaft können zum Beispiel sein:

  • Erbrechen

  • Rückenschmerzen / Ischiasbeschwerden

  • Steißbeinschmerzen

Zur Vorbereitung des Beckenbodens vor der Geburt, bei Fehllagen des Babys, zur Geburtsvorbereitung und Nachsorge.

Osteopathische Behandlung nach der Geburt

 

Insbesondere Nachsorge für die Strukturen von Bauch und Becken, zur Narbenbehandlung bei Dammschnitten, Kreuzbein-, Steißbein- und Schambeinschmerzen und bei Nackenverspannungen.